Featured Video Play Icon

Hannah Arendt – Tape Art

Das geklebte Portrait einer großen Denkerin

Zur Ausstellung „Hannah Arendt und das 20. Jahrhundert“ hat das Künstlerkollektiv Tape That eine Collage mit drei Porträts geklebt.

„Inside Klinger“

Ein Gespräch mit Kuratorin Agnieszka Lulinska

Der Pionier des deutschen Symbolismus Max Klinger gehörte zu den prominentesten und umstrittensten Künstlerpersönlichkeiten der internationalen Kunstszene um 1900. Kuratorin Agnieszka Lulinska spricht über das Besondere des Künstlers und der neuen Ausstellung.

Featured Video Play Icon

Talking Heads: Julius von Bismarck

„Ich ziehe meine Inspiration aus der Wissenschaft und arbeite künstlerisch.“

Was nehmen wir heute als Natur wahr? Hat sich der Blick auf sie durch die mediale und reale Konfrontation mit Naturkatastrophen verändert? Julius von Bismarck stellt sich diesen Fragen.

Wie ist es, mit Verschwörungs-theoretikern zu reden?

Dariia Kuzmych spricht über „Dresden. Menschen auf dem Platz“

In ihrer Arbeit porträtiert die Künstlerin Demonstranten der Pegida-Bewegung. Ausgestellt war das Werk in der Ausstellung „Fragments From Now For An Unfinished Future“ der Friedrich-Ebert-Stiftung.