Featured Video Play Icon

Talking Heads: Marina Abramovic

Ein Leben für die Performance

Radikal, umstritten und bewundert zugleich: Marina Abramović ist eine der meistdiskutierten internationalen Künstlerinnen – vor allem im Bereich ihrer bahnbrechenden Performances, mit denen sie immer wieder die eigenen physischen und psychischen Grenzen auslotet. Ihre große europäische Retrospektive The Cleaner ist exklusiv in Deutschland noch bis zum 12. August 2018 in der Bundeskunsthalle zu sehen. Wir trafen diese außergewöhnliche Künstlerin zu einem Gespräch, in dem sie die vielen Facetten ihres nunmehr 50-jährigen Schaffens Revue passieren lässt.

„A powerful performance will transform everyone in the room.”

Abramović  setzt sich auseinander mit Erinnerung, Schmerz, Verlust, Ausdauer und Vertrauen. Die Ebene der Zeit(-erfahrung) und der Umgang mit dem eigenen Körper sind weitere Faktoren, die ihr Werk so eindrücklich werden lassen. Ihre Abramović Method der Konzentration und Mobilisierung der eigenen Kräfte, um eine größtmögliche Toleranz und Offenheit im Dialog zu erreichen, wird in Workshops weltweit praktiziert. Marina Abramović spricht grundlegende Existenzfragen an, provoziert und berührt somit in direkter Weise den Betrachter.

Marina Abramović mit weißer Flagge auf einem weißen Pferd auf grüner Wiese
Marina Abramović im Overall mit Schaufeln in den Händen. Eine Reinigungskraft.

 

MARINA ABRAMOVIĆ 
THE CLEANER
bis 12. August 2018
in der Bundeskunsthalle, Bonn

  1. Marina Abramović, Videostill, 2018 © Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland GmbH
  2. Marina Abramović, The Hero, 2001 © Marina Abramović, Foto: © TheMahler.com, Courtesy of the Marina Abramović Archives, VG Bild-Kunst, Bonn 2018
  3. Marina Abramović, The Cleaner, s/w Fotografie © Marina Abramović, Foto: © Marco Anelli 2010, Courtesy of the Marina Abramović Archives, VG Bild-Kunst, Bonn 2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Das könnte Sie auch interessieren:

Featured Video Play Icon

„Der Austausch ist alles, was zählt.“

Lyn Bentschik spricht über ihre Re-Performance in der Abramović-Ausstellung

Marina Abramović, The Artist is Present, Performance, Die Künstlerin sitzt den Besuchern gegenüber

Es ist unmöglich, nicht zu kommunizieren

Die Kunst von Marina Abramović

Featured Video Play Icon

Marina Abramovic. The Cleaner

Der Film zur Ausstellung